Hier gibt es die neuesten Informationen.
Dez - 2016
Heute
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
 

Lokale Bündnisse für Familie

Familien sind die soziale Mitte unserer Gesellschaft. Für eine nachhaltige Sicherung ihrer Stabilität, ihrer Lebensbedingungen, ist das Engagement der gesamten Gesellschaft erforderlich.

Nachhaltige Familienpolitik beinhaltet als wesentliches Element vor Ort Allianzen von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft: Die Lokalen Bündnisse für Familie machen vor, dass und wie solche Netzwerke funktionieren, nachhaltige Wirkungen erzielen, sich der demografische Wandel vor Ort gestalten lässt. Mit dem Ansatz, Partnerinnen und Partner aus vielen gesellschaftlichen Bereichen zusammen zu bringen, ist die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend 2004 ins Leben gerufene Initiative Vorreiter für die Aktivierung und Vernetzung unterschiedlicher Akteure. Das Bundesfamilienministerium hat ein Servicebüro eingerichtet, das den Aufbau und die Weiterentwicklung der Lokalen Bündnisse bundesweit koordiniert und unterstützt. Das Servicebüro wird aus Mitteln des Bundesfamilienministeriums und des Europäischen Sozialfonds finanziert. Die Initiative Lokale Bündnisse für Familie ist Teil der von der Bundesregierung und den führenden Wirtschaftsverbänden und den Gewerkschaften ins Leben gerufenen „Allianz für die Familie“.

„Lokale Bündnisse für Familie“ - Familie hat Zukunft in brandenburgischen Städten und Gemeinden.